Difrax | Goede gezondheid is niet altijd vanzelfsprekend Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Eine gute Gesundheit ist nicht für jeden selbstverständlich

Een goede gezondheid is niet vanzelfsprekend voor iedereen - Difrax

Eine gute Gesundheit ist nicht für jeden selbstverständlich

Bei Difrax hat sozial verantwortliches Unternehmertum große Bedeutung. Am Weltgesundheitstag weist Difrax darauf hin, dass Gesundheit für jeden von uns wichtig ist. Gute Gesundheit bedeutet die richtige Balance zwischen geistigem, körperlichem und sozialem Wohlbefinden. Das ist einfach gesagt, jedoch nicht selbstverständlich. Die Zahlen hinsichtlich der Kindersterblichkeit sprechen für sich. Jedes Jahr sterben weltweit immer noch 6 Millionen Kinder vor ihrem 5. Lebensjahr. In den Niederlanden beispielsweise haben etwa 10 % der 170.000 jährlich geborenen Babys einen schlechten Start ins Leben. Die häufigste Ursache sind Frühgeburten, aber auch durch angeborene Defekte oder ein zu geringes Geburtsgewicht sterben pro Tag drei Babys vor, während oder kurz nach der Geburt.

Um diesen Prozentsatz zu reduzieren, unterstützen wir die Organisation Strong Babies. Strong Babies finanziert medizinisch-wissenschaftliche Forschung für Geburtshilfe und Neonatologie mit dem Ziel, mehr Wissen zu erlangen. Auf diese Weise werden Frühgeburten, aber auch andere Ursachen für einen schlechten Start ins Leben, bekämpft.

Möchten Sie mehr erfahren oder wie wir für Strong Babies spenden? Klicken Sie dann auf https://www.strongbabies.nl/ oder Strong Babies | Facebook .

Difrax hilft berufstätigen Frauen

Darüber hinaus unterstützt Difrax das Programm “Unternehmer für Unternehmer” (www.oxfamnovib.nl) von Oxfam Novib. Auf diese Weise setzen wir uns gemeinsam für Frauenrechte ein. Zudem erhalten die Unternehmerinnen Mikrokredite. Dank dieser Unterstützung wachsen ihre Unternehmen und wird Armut reduziert. Gemeinsam bauen wir so eine nachhaltige Zukunft auf.

Unternehmen und Gesundheit

Difrax engagiert sich ebenfalls für sozial verantwortliches Unternehmertum, indem wir beispielsweise auf das Wohlergehen unserer Mitarbeiter in den Fabriken achten. Wir kontrollieren unsere Fabriken regelmäßig hinsichtlich Gesundheit und Sauberkeit der Arbeitsumgebung. Dazu gehören saubere sanitäre Anlagen ebenso wie Erste Hilfe Schulungen und das Vorliegen deutlicher Bedienungsanleitungen für Maschinen.

Difrax - A little help