Die Wahl des richtigen Difrax Flaschensaugers hängt von der Vorliebe und dem Trinkverhalten Ihres Babys ab. Difrax bietet Ihnen drei verschiedene Arten Flaschensauger:

  • Flaschensauger mit Soft-Coating für die Babyflasche Natural. Dieser schmale, nippelförmige Flaschensauger ist der Brustwarze der Mutter nachempfunden und wird daher von den meisten Säuglingen problemlos akzeptiert. Das Soft-Coating gibt guten Halt, so dass Ihr Baby den Flaschensauger gut im Mund fixieren kann. Diese Flaschensauger passen auf all unsere Babyfläschchen Natural sowie auf die Standard Dr. Brown’s Flaschen und andere schmale Babyfläschchen.
  • Dental Flaschensauger für die Babyflasche Natural. Der Dental Flaschensauger eignet sich hervorragend für Babys, die sich schnell verschlucken oder zu hastig trinken. Auch für Frühchen ist dieser Flaschensauger die ideale Wahl. Dieser Silikonsauger hat eine flache Form mit einem Loch an der Oberseite. So wird die Nahrung besser im Mund des Babys verteilt und übereiltes Luftschlucken vermieden. Dental Flaschensauger passen auf unsere S-Flaschen Natural, auf die Standard Dr. Brown’s Flaschen sowie auf diverse schmale Flaschen anderer Marken.
  • Flaschensauger mit Soft-Coating für die Babyflasche Wide. Dieser breite Flaschensauger ist ideal für Babys, die beim Saugen gerne den Mund weit geöffnet haben. Dieses Saugverhalten ähnelt dem Saugen an der mütterlichen Brust. Dank Soft-Coating hat der Flaschensauger guten Halt im Mund des Babys. Der Difrax Flaschensauger Wide passt auf die Difrax Anti-Kolik Babyflasche Wide (200 ml und 310 ml) sowie auf Avant Flaschen und breite Babyfläschchen anderer Marken.

Sind Sie noch unsicher, welchen Flaschensauger Ihr Baby bevorzugt, wählen Sie zu Beginn am besten einen kleinen Flaschensauger für die Babyflasche Natural. Dieser wird von Neugeborenen in den meisten Fällen problemlos akzeptiert.