Difrax-Schnuller: kieferorthopädisch (Dental) oder oval (Natural)?

Nach einem beunruhigenden Artikel über die Verwendung kirschförmiger Schnuller hat Difrax die Fakten und die häufig gestellten Fragen für Sie zusammengestellt. Was ist ein kieferorthopädischer Schnuller? Und wie unterscheidet sich dieser von natürlichen ovalen Schnuller? Wir können Ihnen versichern, dass sich die Difrax-Sauger von den in dem Artikel erwähnten runden Formen unterscheiden. Schnuller mit einem abgerundeten Sauger können, insbesondere bei längerem Gebrauch zu Sprach- und/oder Kieferproblemen führen. Difrax-Sauger fördern die natürliche Entwicklung der Mundmotorik und des Kiefers.

Was ist ein kieferorthopädischer Schnuller und führt Difrax dieses Modell?

Kieferorthopädische Schnuller zielen auf eine zusätzliche Stimulierung der Entwicklung der Mundmotorik ab. Bei Difrax ist das der Dental-Schnuller, diesen erkennen Sie an einer konvexen und einer flachen Seite, sodass Babys mehr Halt erfahren und den Schnuller somit besser im Mund behalten. Diese spezielle Form stimuliert die Entwicklung der Kiefer- und Zungenmuskulatur, ideal für Kinder, die diese brauchen.

Dental fopspeen - zuiggedeelte met een bolle en platte kant

Gibt es den Difrax Schnuller auch in runder Form?

Die Basis des Saugteils des Natural-Schnuller ist flach und das Ende des Silikon-Saugteils ist rund und oval. Wir nennen das symmetrisch. Das Saugteil des Difrax Dental Schnuller hat ebenfalls eine flache Basis und das Ende des Saugteils hat eine flache Seite, die der Zunge beim Saugen mehr Halt gibt.

uitleg onderdelen Difrax natural fopspeen

1 = Saugteil, natürliche ovale Form
2 = Silikonmaterial, langlebig, keine Verformungserscheinungen bei Verwendung
3 = Schild in Schmetterlingsform, die leicht gebogene Form passt sich gut dem Gesicht an
4 = Ring, erleichtert das Greifen

Verursachen Difrax-Sauger Zahn-/Kieferfehlstellungen?

Nein, bei richtiger Anwendung werden keine Zahn- und/oder Kieferfehlstellung auftreten. Alle Difrax-Schnuller wurden in Zusammenarbeit mit Logopäden, Kinderärzten und Zahnärzten entwickelt. Unter ordnungsgemäßer Verwendung verstehen wir:

Worin unterscheidet sich der Difrax Natural vom Dental Schnuller?

Hier finden Sie Informationen zu den Unterschieden zwischen dem Difrax Natural- und dem Dental-Schnuller.

Wie lange darf mein Kind einen Schnuller nutzen?

Es ist empfehlenswert, die Verwendung von Schnuller einzustellen, sobald sich das Gebiss sichtbar bildet. Bei den meisten Kindern erfolgt das zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr. Gut zu wissen: das natürliche Saugbedürfnis eines Babys reduziert sich im Altern von etwa 6 Monaten.

Ist es normal, dass sich der Sauger verformt?

Schnuller mit Saugern aus Naturgummi verformen sich mit zunehmender Nutzung. Daher müssen Schnuller mit einem Sauger aus Naturgummi häufiger ausgetauscht werden. Schnuller mit einem Silikonsauger verformen sich nicht. Außerdem ist Silikon robuster als Gummi und das Material reißt nicht so leicht. Aus diesem Grund verwendet Difrax für die Produktion seiner Sauger ausschließlich Silikon.

Links: rode fopspeen, rechts: ovale fopspeen

A = Runder Schnuller, B = Ovaler Difrax Schnuller

Ist die Form des Schilds relevant?

Ja, das Schild sollte nicht zu dicht auf der Haut liegen oder das Gesicht bedecken. Es ist wichtig, dass der Schnuller zum Gesicht passt, um eine natürliche Wirkung zu erzielen. Schnuller, die vom Gesicht abstehen, sorgen für eine unnatürliche Saughaltung. Außerdem ist darauf zu achten, dass die Nase frei bleibt. Vor allem, wenn Ihr Kind noch sehr klein ist. So kann Ihr Kind frei atmen. Alle Difrax-Sauger haben die ikonische Schmetterlingsform und sind in 5 verschiedenen Größen erhältlich. Für jedes Alter gibt es ein passendes Schild, das Hautreizungen verhindert und einen freien Luftstrom durch die Nase ermöglicht.

difrax fopspenen in 5 maten

Sollte ich auf einen Dental-Schnuller umsteigen?

Nein, solange Ihr Kind mit dem Difrax Natural Schnuller zufrieden ist, ist das nicht nötig. Beim Natural Schnuller von Difrax handelt es sich um einen symmetrischen runden Schnuller. Da die Basis des Saugers platt ist, liegt der Schnuller auf natürliche Art und Weise im Mund, ohne die Motorik zu stören. Das hochwertige Silikon verhindert Verformungen des Saugers. Der Natural Schnuller ist sicher. Jedes Kind hat seine persönlichen Vorlieben und beide Varianten können ruhigen Gewissens verwendet werden.

Kann mein Kind mit dem Difrax Schnuller gut durch die Nase atmen? (Lispeln tritt häufig in Verbindung mit runden Schnuller auf, da diese Kinder dazu veranlassen, durch den Mund zu atmen).

Bei der Verwendung von Schnuller ist die richtige Atemtechnik essenziell. Können Kinder nicht richtig atmen, besteht die Möglichkeit, dass sie beispielsweise anfangen zu lispeln. Die ikonische Schmetterlingsform der Schnuller von Difrax sorgt für eine freiliegende Nase und da dieses Modell in 5 verschiedenen Größen erhältlich ist, gibt es für jedes Alter das passende Schild, das Hautirritationen vorbeugt und die freie Atmung durch die Nase fördert.

schema difrax fopspeen maten

Ist die ovale Form des Saugers der Difrax Schnuller nicht zu groß?

Nein, der Sauger aller Difrax Sauger ist auf das jeweilige Alter und die Bedürfnisse Ihres Kindes abgestimmt. Format und Bedürfnisse wurden in Zusammenarbeit mit einem medizinisch geschulten Team bestimmt.

Was sind die Vorteile eines Difrax Schnuller?

In unserem Blog erfahren Sie alles über die Vorteile der Difrax-Schnuller.